• Harris startet Wahlkampf und hat Ölindustrie im Visier – Heizölpreise mit AbschlägenUS-Vizepräsidentin Kamala Harris wird aller Wahrscheinlichkeit nach für die Demokraten ins Rennen um das Amt des US-Präsidenten gehen. Vor diesem Hintergrund stellen sich die Akteure an den Ölmärkten derzeit die Frage, wie es im US-Energiesektor weitergeht. Umweltschützer sagten noch am Sonntag, kurz nachdem der Rückzug Bidens publik wurde, Harris werde sich unnachgiebig gegen die Ölkonzerne [...]
  • USA-Bürger leiden unter Hitze und Energiekosten – Heizölpreise kaum verändertEine unerbittliche Hitzewelle, die in den letzten Wochen Dutzende von neuen Temperaturrekorden aufstellte, hatte auch am vergangenen Wochenende weite Teile der USA im Griff. Bereits am Freitag wurden rund 34,3 Millionen US-Bürger - also etwa 10 % der Bevölkerung der Vereinigten Staaten - vor gefährlichen Hitzewerten gewarnt. Zu Beginn letzter Woche waren sogar mehr als [...]
  • Angst vor Eskalation in Nahost – Ölpreise legen leicht zu – Heizölpreise fallen weiterDie Ölpreise starten aktuell mit leichten Aufschlägen in Höhe von 0,5 % oder 40 Cent je Barrel (a 159 Liter) in die neue Woche. Noch am Freitag hatten mit Brent und WTI die beiden wichtigsten Ölsorten Abschläge um rund 3 % verbucht, nachdem US-Außenminister Antony Blinken zu Wochenschluss erklärt hatte, dass ein seit langem angestrebter [...]
+